Pässe

Ab Mitte März 2010 stellt das italienische Generalkonsulat in Hannover die neuen biometrischen Reisepässe mit Fingerabdruck aus. Es ist daher unabdingbar, dass die Interessenten, die einen neuen Reisepass beantragen wollen, persönlich beim Generalkonsulat vorsprechen müssen (zuvor ausgestellte Pässe behalten ihre Gültigkeit).

Bitte vereinbaren Sie unbedingt einen Termin, bevor Sie nach Hannover fahren.

 

WICHTIG ab dem 1. Februar 2015 : Passdokumente können auch in Hamburg am Dienstag (nach Vereinbarung) beantragt werden.

Auch hier gilt: Vereinabren Sie unbedingt einen Termin, bevor Sie ins Honorarkonsulat nach Hamburg fahren.

Italienisches Honorarkonsulat Hamburg
Frauenthal 21, 20149 Hamburg
Tel. (040) 44405044 www.consolato-amburgo.de info@consolato-amburgo.de

Oeffnungszeiten:
Montag von 9:30 bis 13.:30 Uhr
Dienstag von 15:00 bis 19.:00 Uhr
Mittwoch von 9:30 bis 13.:30 Uhr

Ausstellung eines Reisepasses für Minderjährige

Ab dem 25. November 2009 ist es nicht mehr möglich minderjährige Kinder in den Pass der Eltern eintragen zu lassen. Diese müssen nun einen eigenen Pass besitzen. Die Gültigkeit eines Reisepasses für Minderjährige ist jedoch verkürzt (d.h. 3 Jahre Gültigkeit für Kinder von 0-3 Jahren, 5 Jahre Gültigkeit für Kinder und Jugendliche von 3-18 Jahren). Um einen Pass für Minderjährige zu beantragen müssen beide Eltern mit ihrem Ausweisdokument im Generalkonsulat vorstellig werden.